Home
Reading
Searching
Subscribe
Sponsors
Statistics
Posting
Contact
Spam
Lists
Links
About
Hosting
Filtering
Features Download
Marketing
Archives
FAQ
Blog
 
Gmane

From: Muriel Staub <muriel.staub <at> wikimedia.ch>
Subject: Wikimedia CH Newsletter Winter 2014
Newsgroups: gmane.org.wikimedia.foundation.switzerland
Date: Thursday 6th February 2014 18:04:18 UTC (over 4 years ago)
Guten Abend,

hiermit senden wir euch den Winter Newsletter von Wikimedia CH.

Viele Grüsse,
Muriel

p.s. Einige von euch erhalten den Newsletter doppelt - einmal als Mitglied
von WMCH und einmal via Mailingliste. Danke für euer Verständnis - wir
möchten die Gelegenheit nicht missen, den Newsletter auch per Mailingliste
an die Schweizer Community zu versenden.

------------------------
Good evening,

we herewith send you the Winter Newsletter of Wikimedia CH.

Best wishes,
Muriel

p.s. I know some of you receive the Newsletter twice - once as member of
WMCH and once on this mailing list. However, we would like to take the
chance and also send the Newsletter via Mailinglist to the Swiss Community.
Thanks for your understanding!
------------------------


Winter Newsletter 2014[Bearbeiten]

Hiermit informieren wir Dich über die Aktivitäten von Wikimedia CH in den
Monaten Dezember 2013 & Januar 2014. Falls Du Fragen oder Anliegen hast,
melde Dich gerne bei [email protected]
Vereinsleben[Bearbeiten]
Neujahrsbrunch von Wikimedia CH[Bearbeiten]

WMCH New Year's Brunch 2014
Was ist der Vorteil, Mitglied vom Verein Wikimedia CH zu sein? Nun, der
Neujahrsbrunch gehört von jetzt an sicherlich dazu: Gemeinsam mit einem
ausgiebigen Frühstück ins neue Jahr starten und spannende Ideen
austauschen & gemeinsam Pläne schmieden.18 Wikimedianer/innen haben sich
im Café Zähringer zusammengefunden und einen gemütlichen Sonntag
verbracht. Sei auch Du mit dabei, im nächsten Jahr. Das Datum steht auf
alle Fälle schon einmal fest: Reservier Dir den 18.Januar 2015 ;-)
Wikimania Esino Lario[Bearbeiten]
Wikimedia CH evaluiert zur Zeit die Möglichkeit, die Bewerbung von Esino
Lario als Austragungsort für die Wikimania 2015 oder 2016 zu
unterstützen. Das Projekt liegt den Schwerpunkt darauf, der Wikimania
Veranstaltung eine neue Note zu verpassen: Esino Lario ist - im Gegensatz
zu Hong Kong (Wikimania 2013) und London (Wikimania 2014) ein kleines Dorf
am Comersee in einem Naturpark in den Alpen. Um eine Wikimania in Esino
Lario durchführen zu können, gedenkt man, die Dorfbewohner mit in die
Veranstaltungsplanung - und durchführung einzubeziehen. Wir halten euch
sicherlich über die kommenden Entwicklungen bzgl. Wikimania in Esino Lario
auf dem Laufenden.
Veranstaltungen der vergangenen Wochen[Bearbeiten]
Datum	Veranstaltung	Ort
20.10.2013	Re:Public Domain Matinée	Aarau
01.-02.11.2013	EduWiki Konferenz	Cardiff
09.-10.11.2013	Wikimedia Diversity Konferenz	Berlin
15.11.2013	Zürich-Stammtisch/Aare-Stammtisch	BAR, Bern
22.11.2013	Re:Public Domain Show	Bern
22.-24.11.2013	WikiCon 2013	Karlsruhe
November 2013	10. Geburtstag der Alemannischen Wikipedia	-
30.11.2013	Wiki Loves Monuments Zeremonie	SNL, Bern
19.01.2014	Wikimedia CH Neujahrs Brunch	Café Zähringer, Zürich
Zukünftige Events[Bearbeiten]
Datum	Veranstaltung	Ort
08.02.2014	Wikipedia Stammtisch	Zürich
13.02.2014	Treffen der italienischsprachigen Community	Lugano
23.03.2014	Generalversammlung von WMCH	Zürich
29.03.2014	Wikipedia Stammtisch	Solothurn
09.-11.05.2014	Hackathon	Zurich
06.-10.08.2014	Wikimania 2014	London
WMCH Projects[Bearbeiten]
GLAM (Abkürzung für die engl. Begriffe Galleries, Libraries, Archives and
Museums)[Bearbeiten]
Wikipedian in Residence, National Library Bern[Bearbeiten]
Emmanuel und Micha, unsere zwei 'Wikipedians in Residence' in der
Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern, teilen ihre ersten Eindrücke
und Erfahrungen vom Monat Januar mit euch:
"Wir sind nun seid zwei Wochen hier in der Schweizerischen
Nationalbibliothek in Bern. Immer noch sammeln wir erste Eindrücke - und
soweit sind diese sehr positiv. Es gibt nicht überall grünes Licht und
wir müssen signifikante Arbeit leisten, wenn wir bestimmte Sammlungen der
Nationalbibliothek online sehen wollen. Die Rechte-abklärung sowie auch
die Beschaffung der Bilder in hoher Qualität ist nicht immer einfach. Aber
wirklich beeindruckend ist, dass alle Angehörigen der Nationalbibliothek
die Kooperation mit Wikimedia CH unterstützen - und daher hinter den WIR
stehen. Diese warmherzige und zielgerichtete Arbeitsatmosphäre macht den
Arbeitsbeginn sehr angenehm für uns. Solch motivierte und talentierte
Wikipedianer/innen ist genau das, was wir brauchen. Wir halten euch auf dem
Laufenden!"
Zentralbibilothek Solothurn[Bearbeiten]
Wie wir bereits in unserem letzten Newsletter berichtet haben, hat die
Zentralbibliothek und Wikimedia CH im vergangenen Jahr die Zusammenarbeit
aufgenommen. Mehr als 1500 Bilder und Gemälde wurden inzwischen auf
Wikimedia Commons gestellt. Und nun hat Patrick Borer von der
Zentralbibliothek Solothurn einen Artikel über die Sammlung der ZBS in der
Public Domain Reviewveröffentlicht. Dieser dürft ihr euch nicht entgehen
lassen: http://publicdomainreview.org/2014/02/04/ambassadors-milkmaids-and-hot-air-balloons/#sthash.F2oloLE1.dpuf
GLAM Ausstellung in Lugano[Bearbeiten]
Eine GLAM Ausstellung (GLAM ist die Abkürzung der englischen Begriffe
Galleries, Libraries, Archives und Museums) ist für den späten Frühling
dieses Jahres geplant. Zielgruppe sind dabei kulturelle
Partnerinstitutionen, die sich an dieser Ausstellungen über mögliche
Modelle der Zusammenarbeit mit Wikimedia informieren können - und
gemeinsam neue Möglichkeiten der Kollaboration zu entdecken. Wir halten
euch natürlich auf dem Laufenden.
Community[Bearbeiten]
Gut zu wissen[Bearbeiten]
eMail Adressen und Visitenkarten: Als Mitglied von Wikimedia CH hast du die
Möglichkeit, eine @wikipedian(s) oder @wikimedian(s) eMail Adresse zu
erhalten. Darüber hinaus bieten wir an, Dir auch Visitenkarten zu drucken.
Bei Interesse melde Dich gerne direkt bei [email protected]
Mikro-Budgets für deine Aktivität/für dein Projekt: Wir haben euch
bereits einmal darüber informiert, wollen dich aber erneut darauf
aufmerksam machen. Wenn du ein Vorhaben, eine Aktivität oder ein kleines
Projekt durchführen möchtest und dafür auf finanzielle Unterstützung
angewiesen bist, kannst du ein "Mikro-Budget" anfragen, in der Höhe von
1-500CHF. Bedingung ist, dass dein Projekt bzw. Vorhaben einen direkten
Einfluss auf die Wikimedia Projekte hat. Die Entscheidung darüber, ob dir
die finanzielle Unterstützung gewährt wird, fällt ein kleines Kommittee
aus Mitgliedern der Wikipedia-Community und dem Verein.
Einreichen kannst du deine Budget-Anfrage auf dem members wiki:https://members.wikimedia.ch/Microgrants_committee/requests_2014
oder per mail an [email protected] Bei Fragen wende Dich gerne an uns.
Stipendien für Wikimania 2014: Bewirb Dich bis zum 17. Februar
2014[Bearbeiten]
Die jährlich wiederkehrende Wikimania findet diesen Sommer in London
statt, vom 6. bis 10. August 2014. Diese Veranstaltung bietet eine
einmalige Gelegenheit, Wikipedianer/innen und Wikimedianer/innen aus aller
Welt kennenzulernen und mit ihnen Gespräche zu führen, gemeinsam an
Projekten zu arbeiten, Ideen auszutauschen und Pläne zu schmieden.
Wie ihr vielleicht bereits wisst, hat der internationale Bewerbungsprozess
für diese Stipendien bereits begonnen. Auch Wikimedia CH vergibt dieses
Jahr wieder 10 Stipendien. Diese Stipendien decken die Konferenzgebühr
sowie die Reise- und Übernachtungkosten, die euch im Rahmen eines Besuchs
an der Wikimania in London anfallen, ab. Es wird erwartet, dass
Stipendien-Bezüger aktiv am Programm der Wikimania teilnehmen und ihre
Erfahrungen im Anschluss mit der Community teilen (z.B. in Form eines
Beitrags im WMCH-Newsletter).
Ihr könnt euch bis zum 17. Februar für ein solches Stipendium bewerben:
http://scholarships.wikimedia.org/apply
Eure Bewerbungen erfolgen über die offizielle Plattform und werden von
einem internationalen Komitee bewertet. Im Anschluss werden diejenigen
Bewerbungen, die kein Stipendium zugeteilt bekommen haben, an Wikimedia CH
weitergeleitet. Diese werden im Anschluss von den Mitarbeitern evaluiert
und an den Vorstand zur Entscheidung weitergeleitet. Wichtig ist dabei vor
allem, dass die Bewerber den folgenden Kriterien entsprechen: Aktiv in
einem Wikimedia-Projekt in einer der Schweizer Landessprachen Deutsch,
Französisch, Italienisch oder Rätoromanisch. Somit können auch Personen
ausserhalb der Schweiz ein solches Stipendium erhalten, sofern sie nicht in
einem Land mit einem Chapter, welches FDC-Gelder bezieht, wohnen.
Wir wären ausserdem froh, wenn ihr uns kurz über eure Bewerbung für ein
Stipendium informiert auf [email protected]
Darüber hinaus machen wir euch gerne auf die Gelegenheit aufmerksam,
selbst einen Vortrag im Rahmen der Wikimania zu halten und eure spannenden
Aktivitäten mit der internationalen Community zu teilen. Eure Vorschläge
könnt ihr hier einreichen:https://wikimania2014.wikimedia.org/wiki/Submissions
Wikimedia worldwide[Bearbeiten]
Wikipedia Zero[Bearbeiten]
Nun, Wikimedia Zero ist nicht ein Projekt von Wikimedia CH - jedoch
informieren wir hiermit gerne über dieses wichtige Vorhaben der Wikimedia
Stiftung aus Kalifornien. Ende Oktober wurde ein Video lanciert, welches
Studierende aus Südafrika zeigt, die ihre Mobiltelefonnetz-Anbieter
anfragen, freien Zugang zu Wikipedia auf ihren mobilen Geräten zu erhalten
- ohne die teuren Daten bezahlen zu müssen. Schauen Sie sich das Video
hier an: Freier Zugang zu Wikipedia via Mobiltelefon. Um noch mehr Infos
zum Projekt Wikipedia Zero zu erhalten, können Sie sich auf der Homepage
der Wikimedia Stiftung umsehen.
Arbeitsgruppen[Bearbeiten]
rapportieren hier
Mitarbeiter: Die beiden Geschäftsführer und die Community
Liaisons[Bearbeiten]
rapportieren hier jede Woche.
Berichterstattung in der Presse[Bearbeiten]
Wikimedia CH war auf der Titelseite von persoenlich.ch mit einem Interview
unseres Präsidenten Patrick Kenel. Viel Spass beim Lesen!


Winter Newsletter 2014[Bearbeiten]

We herewith inform you about happenings in December 2013 & January 2014.
Enjoy and if you have any questions or remarks, please contact us on
[email protected]
Association's life[Bearbeiten]
New Year's Brunch of Wikimedia CH[Bearbeiten]

WMCH New Year's Brunch 2014
One advantage of being a member of Wikimedia CH? Of course: Enjoying a
delicious New Year's Brunch and talk about exiting ideas, plans and
happenings within the Wikimedia Movement. 18 Wikimedians joined the
gathering - make sure to be there next year too: The date is already set
for January 18, 2015 ;-)
Fundraising[Bearbeiten]
The fundraising period for Switzerland has ended by mid January.
Wikimania Esino Lario[Bearbeiten]
Wikimedia Switzerland is evaluating the opportunity to support the bid of
Esino Lario for Wikimania 2015 or 2016. The project is focused to propose a
new formula in Wikimania looking at a more sustainable and green Wikimania.
Esino Lario is a small village on the lake of Como in a naturalistic park
on the Alps. The project is to involve all inhabitants of the village to
contribute in the organization, to host attendees and to have more events
on open air. We'll keep you updated on this subject.
What has happened in the past[Bearbeiten]
Date	Event	Location
20.10.2013	Re:Public Domain Matinée	Aarau
01.-02.11.2013	EduWiki Conference	Cardiff
09.-10.11.2013	Wikimedia Diversity Conference	Berlin
15.11.2013	Zürich-Stammtisch/Aare-Stammtisch	BAR, Bern
22.11.2013	Re:Public Domain Show	Bern
22.-24.11.2013	WikiCon 2013	Karlsruhe
November 2013	10th anniversary of the Alemannic Wikipedia	-
30.11.2013	Wiki Loves Monuments Ceremony	SNL, Bern
19.01.2014	Wikimedia CH New Year's Brunch	Café Zähringer, Zürich
Coming Soon[Bearbeiten]
Date	Event	Location

08.02.2014	Wikipedia Stammtisch	Zürich
13.02.2014	Italian speaking meeting	Lugano
23.03.2014	General Assembly of WMCH	Zürich
29.03.2014	Wikipedia Stammtisch	Solothurn
09.-11.05.2014	Hackathon	Zurich
06.-10.08.2014	Wikimania	London
WMCH Projects[Bearbeiten]
GLAM (Galleries, Libraries, Archives and Museums)[Bearbeiten]
Wikipedian in Residence, National Library Bern[Bearbeiten]
Emmanuel and Micha, the Wikipedians in Residence at the National Library in
Bern, are sharing their first experiences as WIR's in the National Library
in Bern with you.
"It is two weeks now that we have been working at the National Library in
Bern. We are still gaining our first impressions, but so far, they are
really positive. Not that all lights are on green, we will have, for
example, a pretty significant amount of work to do, if we want to see
certain collections on Commons ; rights clearing or getting high quality
pictures is not always easy. But, what is really awesome is that the whole
institution supports this cooperation with WikimediaCH. This warm and
aim-targeted work atmosphere makes it very comfortable for both of us. We
will need motivated and talented Wikimedians soon, so stay tuned."
Central Library in Solothurn[Bearbeiten]
As we informed you in our last Newsletter, the Central Library of Solothurn
uploaded 1500 prints and drawings from its collection to Wikimedia Commons.
Now "Patrick Borer, from the Zentralbibliothek Solothurn, picks out some
highlights from their collection of 18th-century prints and looks at what
they tell us about life in a Swiss city state." Read the whole article athttp://publicdomainreview.org/2014/02/04/ambassadors-milkmaids-and-hot-air-balloons/#sthash.F2oloLE1.dpuf
GLAM exhibition in Lugano[Bearbeiten]
The organization of the GLAM exhibition in Lugano is going on. This is the
first experience to do an event for all cultural partners in a wide area in
order to inform about what Wikimedia is doing in the cultural fields but
also to develop new opportunities. The event is planned for late spring
(April-May). We'll keep you posted.
Wiki Loves Monuments[Bearbeiten]
Laboratory of Alps[Bearbeiten]
The project of Alps is moving to a future challenge. After several months,
the project is analyzing the results in order to check further new
development. The course at the University of Padua was successful with a
lot of interest generated within the students - and in February & March
there will be a walk-through for new partners.
Education[Bearbeiten]
Wikimedia worldwide[Bearbeiten]
Community[Bearbeiten]
Updates[Bearbeiten]
eMail Adresses and Business Cards: As member of Wikimedia CH you have the
possibility, to get a @wikipedian(s) or @wikimedian(s) eMail Adress as well
as business cards. Let us know if you would like to profit of this
opportunity.
Request a micro grant: As we've already announced, members of Wikimedia CH
now have the possibility to ask for financial support - from 1 to 500CHF -
for their micro-projects or activities, that have an impact on Wikimedia
projects. If you would like to apply for such a micro-grant, please enter
your request directly on the members wiki onhttps://members.wikimedia.ch/Microgrants_committee/requests_2014
or write an eMail to [email protected]
Scholarships for Wikimania 2014: Apply until February 17[Bearbeiten]
The upcoming Wikimania will take place from 6 - 10 August 2014 in London.
It's the annual big reunion of Wikipedians, Wikimedians and people involved
in the dissemination of free knowledge around the globe. As you might have
already seen on the banners on Wikipedia, the application process for
scholarships for this year's Wikimania already started. WMCH is happy to
grant 10 scholarships for people who want to attend Wikimania in London.
The scholarships cover costs for the flight, accommodation and the entry
fee for Wikimania. People who are granted a scholarship are expected to
actively participate in the program of Wikimania and write a short report
for WMCH's Newsletter.
You can apply here for a scholarship until 17 February: http://scholarships.wikimedia.org/apply
Your application will be reviewed by an international committee. The
applications that are rejected by the international committee will be
transferred to Wikimedia CH. WMCH will then evaluate the remaining
applications and submit them to the board - who is finally going to make a
decision. Thereby it is particularly important that applicants are conform
with the following criteria: Being active in a Wikimedia project in one of
the Swiss languages German, French, Italian or Romansh. Moreover,
applicants coming from a country with a chapter that receives FDC funding
are not eligible for WMCH scholarships.
Last but not least: If you apply for a scholarship, please write a short
message to [email protected] so that we are informed about your
application. Thanks!
The ones among you who have their own project might want to think about
giving a presentation or speech about their exciting activities as part of
the official program. You can submit your suggestion here:https://wikimania2014.wikimedia.org/wiki/Submissions
Working Groups[Bearbeiten]
see their reports
Staff: Community Liaisons, CIO, CSO[Bearbeiten]
are reporting every week.
Board[Bearbeiten]
Press Coverage in Switzerland[Bearbeiten]
Wikimedia CH was on the front page of persoenlich.ch with an interview of
our president Patrick Kenel. Check it out!
 
CD: 23ms